Suche

HADALAN® PUR Top 32P

1-komp. lösemittelhaltiger, pigmentierter Schutz- und Versiegelungsanstrich im Außenbereich
Anwendungsgebiete:
  • Balkon- und Terrassenflächen
  • Laubengänge, Außentreppen
  • Beton-und Estrichflächen
  • Plattierungen

EIGENSCHAFTEN
HADALAN® PUR Top 32P ist ein 1-komponentiges, lichtechtes Polyurethanharz. Nach vollständiger Durchhärtung erhält man einen elastischen, trittfesten Versiegelungsfilm.
  • Kälteflexibel
  • Diffusionsoffen
  • Rissüberbrückend
  • Lichtecht
  • Abriebfest
  • Wasserdicht

INHALTSSTOFFE
Polyurethanharz, Lösungsmittel, Pigmente, Hilfsstoffe

    ANWENDUNG
    HADALAN® PUR Top 32P eignet sich als Klebeschicht für Farbchipseinstreuungen, oder als elastische Schutzbeschichtung. HADALAN® PUR Top 32P wird auf Balkonen, Terrassen, Laubengängen u. Ä. eingesetzt.

    VERBRAUCH
    Je Anstrich
    Als Klebeschicht
    für Farbchipseinstreuung
    0,2 - 0,25 kg/m2

    0,15 - 0,2 kg/m2


      1) Bei +20 °C und 60 % relativer Luftfeuchte.UNTERGRUNDVORBEREITUNG
      Der Untergrund muss tragfähig, oberflächentrocken und frei von Schmutz, Staub, Reinigungsmittelrückständen oder anderen trennenden Substanzen sein.
      Wird HADALAN® PUR Top 32P zur Versiegelung im HADALAN® PUR-Balkonschutz-System eingesetzt, ist auf die jeweiligen Streichabstände zu achten.
      Bei starken Temperaturwechseln, im Zusammenhang mit erhöhter Luftfeuchtigkeit, besteht die Gefahr der Kondenswasserbildung auf der Untergrundoberfläche. Vor Beginn der Beschichtungsarbeiten muss dieser Wasserfilm restlos abgetrocknet sein. Bei Beschichtung von feuchten Oberflächen kann es ansonsten zu Blasenbildungen, Ablösungen oder Irritationen in der Materialoberfläche kommen.

        VERARBEITUNG
        1.HADALAN® PUR Top 32P vor Verarbeitung kurz aufrühren.
        2.HADALAN® PUR Top 32P wird mit einer Mohairrolle dünnschichtig auf den Untergrund aufgetragen. Die angegebenen Verbrauchsmengen sind einzuhalten. Zu hohe Auftragsmengen können zur Blasenbildung in der Beschichtung führen.
        3.Das Reinigen der Arbeitsgeräte kann im frischen Zustand mit HADALAN® EPV 38L erfolgen. Nach der Durchhärtung ist eine Reinigung nur noch mechanisch möglich.
        4.Nach dem Gebrauch sind Restgebinde sofort dicht zu verschließen, um eine Reaktion mit der Luftfeuchtigkeit zu vermeiden.
        5.Vorsichtig begehbar sind die Flächen am nächsten Tag. Vollständig belastbar nach ca. 7 Tagen.
        6.Reinigung und Pflege, siehe Pflegeanleitung.
        7.Nähere Angaben sind der Verarbeitungsanleitung Sanierung, Beschichtung und dekorative Gestaltung mit HADALAN® PUR Flüssigkunststoffe zu entnehmen.

        WICHTIGE HINWEISE
        • Verarbeitungstemperatur von +8 °C bis +30 °C einhalten.
        • HADALAN® PUR-Reaktionsharze sind feuchtigkeitsreagierend. Deshalb müssen diese Materialien bis zur vollständigen Erhärtung vor Feuchtigkeit geschützt werden. Der zu beschichtende Untergrund muss oberflächentrocken sein.
        • Hohe Temperaturen beschleunigen, niedrige Temperaturen verzögern den Erstarrungsverlauf.
        • Streichabstände einhalten. Zu große Streichabstände können zu verminderter Haftung und somit zu Ablösungen führen. HADALAN® HV2 30DD verwenden.
        • Verbrauchsangaben einhalten. Erhöhte Schichtdicken oder Pfützenbildung kann zu Blasenbildungen, Ablösungen oder Irritationen in der Beschichtungsoberfläche führen.
        • Vorsicht bei Rost, Kupfer oder auch Blüten und Blätter. Diese können Substanzen oder Farbstoffe absondern, die die Beschichtung irreparabel verfärben. Kupferdachrinnen können zum Schutz transparent versiegelt werden. Verschmutzungen aus Blüten und Blättern sollten regelmäßig entfernt werden.
        • Zur Verbesserung der Rutschfestigkeit, besonders auf wasserbelasteten Flächen, empfehlen wir die Einarbeitung von HADALAN® GP 57DD (siehe techn. Merkblatt).

        ARBEITSSCHUTZ / EMPFEHLUNG
        Nähere Informationen zur Sicherheit bei Transport, Lagerung und Umgang sind dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

          ENTSORGUNG
          Für alle Systeme gilt: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling-Partner KBS geben. Gebinde nach Restentleerung mindestens 24 Stunden auslüften lassen. Ausgehärtete Materialreste können nach EAK-Schlüssel Nr. 08 01 11 (Farb- und Lackabfälle die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten) entsorgt werden.

            TECHNISCHE DATEN
            Verpackung
            Gebinde
            Lieferform
            Verarbeitungstemperatur
            Dichte1)
            Viskosität1)
            Farbton
            grau
            silbergrau
            Festkörperanteil
            Hautbildung1)
            Staubtrocken1)
            Begehbar1)
            Lagerung
            Blech-Eimer
            2,5 kg
            96 Geb./Pal.
            +8 °C bis +30 °C
            1,25/cm³
            ca. 25-40 dPa.s


            ca. RAL 7001
            ca. 80 %
            ca. 50 Minuten
            nach ca. 1 Std. 40 Min.
            nach ca. 6 Std.
            kühl, 6 Monate



              Farbvarianten

              Grau

              Silbergrau ca. RAL 7001


              System-Produkte

              Kontakt

              Firma (optional)
              Anrede (optional)
              Vor- und Nachname (optional)
              Straße Nr. (optional)
              PLZ / Ort (optional)
              Telefon (optional)
              E-Mail (optional)
              Nachricht (optional)
               

              Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

              Vertrieb

              Vertrieb

              hahne ist auch in Ihrer Nähe. 
              Mit unserem Vertriebsteam sind wir in Deutschland flächendeckend vertreten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.
              Newsletter

              Newsletter

              Ich interessiere mich für aktuelle Informationen aus dem Hause hahne bautenschutz.

              zur Newsletteranmeldung
              X
              Vertrieb

              Vertrieb

              hahne ist auch in Ihrer Nähe. 
              Mit unserem Vertriebsteam sind wir in Deutschland flächendeckend vertreten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.