Suche

hahne Bautenschutz auf der NORDBAU | Halle 4 Stand 4211

Vom 13.09. bis 17.09.2017 präsentiert hahne Bautenschutz auf der NORDBAU in Neumünster, Nordeuropas größter Kompaktmesse für das Bauen, innovative Produktneuheiten. In Halle 4 am Stand 4211 stellen wir Ihnen die neue Generation hahne-Produkte rund um die Themen Grundmauerschutz, Abdichtung, Balkon- und Dachsanierung vor.

Sanierung kritischer Böden mit HADALAN® EBG 13E

So werden kritische Böden in Parkhäusern schnell saniert  

Bei der Sanierung von Bodenflächen stehen Handwerker oft vor schwierigen Herausforderungen. Risse und eindringende Feuchtigkeit in den Untergrund erfordern meist sehr umfangreiche Sanierungsarbeiten. Mit der zweikomponentigen, hochreaktiven Epoxidharzdispersion HADALAN® EBG 13E präsentiert hahne eine Neuheit, mit der diese Probleme der Vergangenheit angehören.

Industriebodenbeschichtung HADALAN® GVS-HQ 12E mit herausragenden Stärken

Hohe Beständigkeit gegen Laugen, Säuren und Lösemittel

Im industriellen Alltag kommt einiges auf eine Bodenbeschichtung zu: hohe Lasten, aggressive Chemikalien, problematische Untergründe. Das neue osmosestabile Epoxidharz HADALAN® GVS-HQ 12E von hahne bietet für Industrieböden eine hervorragende Beständigkeit gegen chemische und mechanische Einflüsse.

hahne Industriebodenbeschichtungen nach OS8 mit HADALAN® GVS 12E

Grundierung und Verlaufsbeschichtung mit hoher Beständigkeit gegen chemische und mechanische Belastungen

An befahrbare Oberflächen werden besondere Anforderungen gestellt. Sie müssen besonders resistent sein, um der Belastung von Scherkräften beim Rangieren sowie der Einwirkung von Benzin, Öl und Streusalz standzuhalten. Deshalb hat hahne das Epoxidharz HADALAN® GVS 12E entwickelt. Beim Aufbau, beispielsweise nach Oberflächenschutzklasse OS8 wird kein weiteres Harz benötigt.

Neue Grundierung HADALAN® Pripor 12E – Wenn Plättchen Poren verschließen

hahne entwickelt Plättchen-Technologie - Innovative Technik zur Untergrundvorbehandlung

Für eine perfekte Bodenbeschichtung ist eine sorgfältige Untergrundvorbehandlung unumgänglich. Besonders bei porigen Flächen kann es zu unerwünschten und unschönen Fehlstellen kommen. Um das zu vermeiden, hat die hahne die innovative Epoxidharzgrundierung HADALAN® Pripor 12E entwickelt. Die Poren werden zuverlässig abgedeckt und es entsteht so eine geschlossene und hochbelastbare Oberfläche.


hahne Bautenschutz bietet DIN-InfoSeminare für Architekten, Ingenieure und Planer

Neue Norm zur Bauwerksabdichtung

Bisher waren im Bereich der Bauwerksabdichtung nur kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtungen (PMBC) zugelassen. Alternative Abdichtungssysteme wie mineralische Dichtungsschlämmen (MDS) oder Flüssigkunststoffe (FLK) konnten nur außerhalb der angewandten DIN 18195 ausgeführt werden und mussten vertraglich mit dem Bauherren vereinbart werden. Hahne informiert über Änderungen, Ergänzungen und neuen Regelungen zu den DIN- Normen und den damit verbundenen Auswirkungen auf Planung und Ausführung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der NORDBAU vom 13.09. bis 17.09.2017 in Halle 4 am Stand 4211!

Kontakt

Firma (optional)
Anrede (optional)
Vor- und Nachname (optional)
Straße Nr. (optional)
PLZ / Ort (optional)
Telefon (optional)
E-Mail (optional)
Nachricht (optional)
Vertrieb

Vertrieb

Hahne ist auch in Ihrer Nähe. 
Mit unserem 40köpfigen Vertriebsteam sind wir in Deutschland flächendeckend vertreten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.
Newsletter

Newsletter

Ich interessiere mich für aktuelle Informationen aus dem Hause hahne bautenschutz.

zur Newsletteranmeldung